Lebensmittel >> Analysen >> Keimidentifikation mittels MALDI-TOF

Keimidentifikation mittels MALDI-TOF

Sidebar Image

Mit der Einführung eines MALDI-TOF am Standort Schönenwerd versuchen wir den Anforderungen der Kunden an schnelle und zuverlässige Methoden und Resultate zu erfüllen. In diesem Zusammenhang können wir ihnen eine routinemässige Keimidentifizierung mittels einer Massenspektrometrie anbieten:

  • Keimtypisierung innerhalb von 15 Minuten*.
  • Validierte Methode für Lebensmittel: MALDI-TOF (Matrix Assisted Laser Desorption Ionization-Time Of Flight).
  • Resultatabgleich mit einer einzigartigen Vergleichsdatenbank, die ständig aktualisiert wird.
  • Keine falsch positiv / falsch negativ Resultate.

Anwendungsgebiete:

  • Monitoring Produktionsprozesse.
  • Freigabeanalytik für Endprodukte. In Kombination mit anderen Schnellmethoden (PCR) innerhalb von 24h möglich.
  • Identifizierung Kontaminationsquelle – Überprüfung Lieferanten, Prozessschritte, Rohmaterialien.

Ihre Vorteile:

  • Kostengünstige Keimidentifizierung.
  • Verkürzung Zeit bis Warenfreigabe - In Kombination mit anderen Schnellmethoden weitere Zeitersparnis.
  • Stetig wachsende Datenbank.
  • Kultivierung (Analytik) und Identifikation aus einer Hand.
  • Im Fall das ein Keim mittels MALDI nicht identifiziert werden kann, Möglichkeit einer DNA-Sequenzierung innerhalb der Eurofins Gruppe, um eine schnellstmögliche Bestimmung zu erreichen. Erhaltene Erkenntnisse werden anschliessen in die MALDI-Datenbank integriert. Dadurch stetige Entwicklung der Eurofins Datenbank. Durch das breite MALDI-Netzwerk der Eurofins über nahezu allen Divisionen weltweit, zukünftig weitere Möglichkeiten im Bereich der Rückverfolgung eines Keims über die Landesgrenze hinaus.

Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot. Für Fragen können Sie sich direkt an sales-food@eurofins.ch oder direkt an +41 62 858 71 00 wenden.

* Nur für reine und frisch angezogene Bakterienstämme. Ansonsten Kultivierung Mikroorganismen mit akkreditierten Methoden (Dauer 2 – 5 Werktage; abhängig von Keim).