Unser Angebot >> Prüfung Zertifizierung >> Events & Seminare

Events & Seminare

Besuchen Sie eine unserer Veranstaltungen - Wir freuen uns auf Sie!

 

SAFETY

 

IEC / EN 62368-1 
Informations- und Kommunikationstechnik

Was müssen Hersteller von elektrischen Funk/Büro/IT-Geräten beachten und unternehmen, damit ihre Produkte den gesetzlichen und normativen Anforderungen genügen? Zu dieser Thematik bieten wir Ihnen ein Tagesseminar an. Verschiedene Referenten informieren Sie über die vielfältigen Anforderungen und erklären Ihnen diese theoretisch anhand praktischer Beispiele.

Datum:    4. März 2020
Ort:          Fehraltorf
Sprache: Deutsch

weitere Informationen
Anmeldung 

Zertifizierung von Elektrogeräten und europäische Richtlinien

Müssen Sie Ihr Elektro-/Elektronikgerät zertifizieren, verlieren sich aber im Dschungel der verschiedenen Richtlinien, Normen und Vorschriften? Dieses Seminar klärt und veranschaulicht Zertifizierungsprozesse.

Datum:    11. Mai 2020
Ort:          Rossens
Sprache: Französisch

weitere Informationen
Anmeldung 

Basisseminar IEC/EN 60335 Sicherheit von Haushaltgeräten

Was müssen Hersteller von elektrischen Haushaltsgeräten beachten und unternehmen, damit ihre Produkte den gesetzlichen und normativen Anforderungen genügen? Zu dieser Thematik bieten wir Ihnen ein Tagesseminar an. Wir informieren Sie über die vielfältigen Anforderungen und erklären Ihnen diese theoretisch sowie an praktischen Beispielen.

Datum:    3. September 2020
Ort:          Fehraltorf
Sprache: Deutsch

weitere Informationen
Anmeldung 

   

EMV

 

Einführung in die EMV und praktische Vorführungen der Grundregeln

Dieses Seminar soll die wichtigsten Fragen rund um die EMV grundlegend beantworten. Anhand praktischer Modellversuche werden die elektromagnetischen Einflüsse dargestellt. Die wichtigsten Regeln, die bei der Entwicklung von Geräten und Anlagen zu berücksichtigen sind, werden vermittelt. Grundlegende Massnahmen, z.B. die Behandlung von Kabelschirmen oder die Abschirmung eines Gerätes, werden anhand von praktischen Vorführungen demonstriert.

Datum:    13. Mai 2020 in Rossens
                23. September 2020 in Fehraltorf
Ort:          Rossens, Fehraltorf
Sprache: Deutsch

weitere Informationen
Anmeldung 

EMV & Funk im Zusammenhang mit Laborgeräten (IEC/EN 61326-x-x)

Wie bringe ich mein Laborgerät schnell und verantwortungsvoll auf dem Markt? Welche Richtlinie ist zu beachten? Wie mache ich eine EMV Risiko Analyse? Wie kann ich mich am besten für die Zulassung vorbereiten? Was ändert bei der weltweiten Zulassung, wenn noch ein Funk-Modul (z B RFID oder WLAN) zusätzlich eingebaut wird.

Datum:    10. Juni 2020
Ort:          Fehraltorf
Sprache: Deutsch

weitere Informationen
Anmeldung 

EMV & Funk im Zusammenhang mit Haushaltgeräten

Es werden immer mehr Haushaltsgeräte mit oder ohne Funk-Module (RFID, WLAN, Bluetooth,…) auf dem Markt gebracht. Was bedeutet dies für die Zulassung im Bereich EMV? Welche Normen werden hier wirksam? Welche Anforderungen müssen zusätzlich bezüglich Funk, EMF und Elektromagentische Phänomene in Zusammenhang mit der funktionalen Sicherheit berücksichtigt werden?

Datum:     24. September 2020
Ort:          Fehraltorf
Sprache: Deutsch

weitere Informationen
Anmeldung 

Einführung in die EMV und praktische Demonstrationen der Grundregeln 

Jedes elektrische/elektronische Produkt oder jede elektrische Installation muss ohne elektromagnetische Störungen funktionieren und gleichzeitig widerstandsfähig gegenüber externen Störungen sein. Um dieses Ziel zu erreichen, müssen eine Reihe allgemeiner Konstruktionsregeln eingehalten werden.

Datum:    28. + 29. September 2020
Ort:          Rossens
Sprache: Französisch

weitere Informationen
Anmeldung 

Einhaltung der EMV-Vorschriften bei der Konstruktion von Leiterplatten

Jede Leiterplatte muss störungsfrei funktionieren, darf keine elektromagnetischen Störungen erzeugen und muss robust gegen äußere Einflüsse sein. Um dieses Ziel zu erreichen, müssen eine Reihe spezifischer Gestaltungsregeln eingehalten werden.

Datum:    5. Oktober 2020
Ort:          Rossens
Sprache: Französisch

weitere Informationen
Anmeldung 

EMV & Funk im Zusammenhang mit Medizingeräten (IEC/EN 60601-1-2)

Wie bringe ich mein Medizingerät schnell und verantwortungsvoll auf dem Markt? Wie sieht ein Testplan aus und wie mache ich eine EMV Risikoanalyse? Wie kann ich mich am besten für die Zulassung vorbereiten? Was ändert bei der weltweiten Zulassung, wenn Funk (z.B. RFID oder WLAN) ins Spiel kommt.

Datum:    11. November 2020
Ort:          Fehraltorf
Sprache: Deutsch

weitere Informationen
Anmeldung 

   

MEDICAL

 

Safety First - IEC/EN 60601-1 Basics

Was müssen Hersteller von medizinischen elektrischen Geräten beachten, damit ihre Produkte den normativen Anforderungen genügen? Welches sind die wesentlichen Anforderungen und wie werden diese angewendet? Zu dieser Thematik bieten wir Ihnen ein Tagesseminar an. Wir informieren Sie über die Anforderungen, Struktur sowie Interpretation dieser Norm.

Datum:     30. April 2020
Ort:         
Fehraltorf
Sprache:
Englisch

weitere Informationen
Anmeldung 

EMV & Funk im Zusammenhang mit Laborgeräten (IEC/EN 61326-x-x)

Wie bringe ich mein Laborgerät schnell und verantwortungsvoll auf dem Markt? Welche Richtlinie ist zu beachten? Wie mache ich eine EMV Risiko Analyse? Wie kann ich mich am besten für die Zulassung vorbereiten? Was ändert bei der weltweiten Zulassung, wenn noch ein Funk-Modul (z B RFID oder WLAN) zusätzlich eingebaut wird.

Datum:    10. Juni 2020
Ort:         
Fehraltorf
Sprache:
Deutsch

weitere Informationen
Anmeldung 

EMV & Funk im Zusammenhang mit Medizingeräten (IEC/EN 60601-1-2)

Wie bringe ich mein Medizingerät schnell und verantwortungsvoll auf dem Markt? Wie sieht ein Testplan aus und wie mache ich eine EMV Risikoanalyse? Wie kann ich mich am besten für die Zulassung vorbereiten? Was ändert bei der weltweiten Zulassung, wenn Funk (z.B. RFID oder WLAN) ins Spiel kommt.

Datum:    11. November 2020
Ort:          Fehraltorf
Sprache: Deutsch

weitere Informationen
Anmeldung 

   

MASCHINENSICHERHEIT

 

CE-Konformität: Rechtsgrundlagen und Richtlinien für Geräte, Maschinen und Anlagen

Das Einhalten der EU-Richtlinien ist eine unbedingte Voraussetzung für Lieferungen in den EU-Markt. Um sachlich und fundiert gegenüber Ihren Geschäftspartnern argumentieren zu können, ist es essenziell, die gesetzlichen Grundlagen und die relevanten Richtlinien zu kennen. Wir informieren Sie darüber, was Sie beachten müssen.

Datum:    29. April 2020 
                12. November 2020
Ort:         
Fehraltorf
Sprache:
Deutsch

weitere Informationen
Anmeldung 

 

Risikobeurteilung von Maschinen und Geräten

In mehreren EU-Richtlinien spielt die Beurteilung der Risiken eine wichtige Rolle. Die wichtigsten Beispiele sind die Maschinen- und die Niederspannungsrichtlinie.
Diese Richtlinien sowie eine Reihe von wichtigen Produktnormen verlangen, dass der Hersteller eine Analyse der Systeme bezüglich Risiken für Personen, Sachen und Umwelt durchführt.

Datum:    7. Mai 2020
Ort:          Fehraltorf
Sprache: Deutsch

weitere Informationen
Anmeldung 

Anforderungen an die elektrische Ausrüstung von Maschinen
(EN 60204-1)

Elektrische Leistungs- und Steuersysteme für Maschinen und Anlagen sind konform zu den gesetzlichen Anforderungen zu gestalten. Beim Einsatz der Produkte in der Schweiz oder im EU / EWR-Raum ist dies primär die EU-Maschinenrichtlinie (2006/42/EG) mit den korrespondierenden EN-Normen. Die Anforderungen sind vielfältig und zum Teil komplex. Dieses 2-tägige Fachseminar ermöglicht es, wichtige Themenkreise bis in die nötige Tiefe zu behandeln.

Datum:    28. + 29. Oktober 2020
Ort:          Fehraltorf
Sprache: Deutsch

weitere Informationen
Anmeldung 

 

FIRMENSEMINARE

Die meisten unserer Seminare können auch bei Ihnen vor Ort gehalten werden. Kontaktieren Sie uns für eine unverbindliche Offerte.

Tel. +41 58 220 32 00
E-Mail: CustomerCenter@eurofins.ch

 

 

 

 

 

 

 

Standorte

Customer Center

Tel. +41 58 220 32 00

CustomerCenter@eurofins.ch

 

 

Bitte beachten Sie unsere
Datenschutzbestimmungen